Elektrosmog

Der Raum, in dem eine Strahlung wirkt, nennt man Feld. Unter Elektrosmog versteht man alle technisch erzeugten Felder, Wechselfelder und Wellen. Niederfrequenter wie auch hochfrequenter Elektrosmog ist heute von Gesundheitsexperten und Wissenschaftlern als gesundheitsschädlich anerkannt. Für die niederfrequenten Felder (EMFs) gibt es jetzt den neuentwickelten Life Power 100.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Zeigt alle 2 Ergebnisse